Zoing! Oder die Entfaltung…

eines Faltreflektors. Faltreflektoren sind eine feine Sache. Sie sind klein und portabel. Sie sind somit bestens geeignet auch mitgenommen zu werden.

Aber sie sind auch heimtückisch. Wenn man beim Entnehmen aus der Schutzhülle nicht aufpasst…zoing. Entfaltet. Die Federwirkung ist schon ziemlich stark. So, da ist er nun komplett entfaltet. Doch wie bekommt man ihn wieder in die Hülle? Mal probieren…zoing…*grmpf* so nicht. Zoing, zoing, zoing. Ganz schön wiederspenstig das Ding.

Nachdem es 5:0 für den Faltreflektor steht befrage ich dann doch das Orakel vom WWW. Hier bin ich fündig geworden. Eigentlich ganz einfach. Und es ist einfach wenn man weis wie.

Nachdem dieses Rätsel gelöst ist steht einem praktischem praktischen Einsatz zukünftig nichts mehr im Wege. Der große Scheinwerfer am Himmel produziert doch teilweise starke Schatten die man hervorragend mit solch einem Reflektor aufhellen kann. Aber auch im Studio leistet ein Reflektor gute Dienst. Ich habe mich für einen Reflektor entschieder der auf der einen Seite weiß und auf der anderen Seite Zebra (silber-gold) ist.

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Zubehör

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s